Lilienthal gehört zu den 50 ausgewählten Orten in Deutschland, in denen das bürgerschaftliche Engagement in den kommenden zwei Jahren eine ganz besondere Rolle spielen wird. Gefördert durch eine gemeinsame Initiative der Bertelsmann Stiftung, der BMW Stiftung Herbert Quandt, des Generali Zukunftsfonds, der Herbert Quandt-Stiftung, der Körber-Stiftung, der Robert Bosch Stiftung und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sollen dauerhafte Strukturen zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement in einem breiten Netzwerk der in Lilienthal ansässigen Vereine, Verbände, Institutionen und Wirtschaftsbetriebe geschaffen werden. Die Federführung liegt bei der Bürgerstiftung Lilienthal.